»Black Galaxy« (Bronzit-Gabbro)

Kategorie: neue Schmucksteine

 

Der Name »Black Galaxy« für dieses schwarze Gestein mit goldglänzenden Bronzit-Einsprenglingen und bläulich schimmerndem Labradorit-Feldspäten hat sich zuerst im Steinmetzgewerbe etabliert.

Im Laufe der Jahre sind für das gleiche Gestein aber auch andere Handelsnamen entstanden, z.B. »Galaxy Black«, »Star Galaxy« oder »Galaxy Gold«.

Im Mineralienhandel wurde es zunächst  fälschlicherweise für eine Variante von Nuumit gehalten, mit dem es jedoch keine Gemeinsamkeiten hat. Es stammt aus der Provinz Andhra Pradesh in Ost-Indien und ist petrologisch als Bronzit-Gabbro anzusprechen. Das quarzarme, magmatische Gestein enthält viel Plagioklas und Erzmineralen, welche für die fast schwarze Eigenfarbe verantwortlich sind.

Verwendung findet das Material vor allem im Steinmetzbereich für Fensterbänke, Küchenfließen und Bodenbeläge, in zunehmenden Maße aber auch als Trommelstein und im Schmuckbereich.

 

Detailliertere Informationen zu diesem Gestein finden Sie in unserem Newsletter-Archiv.

 

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

unsere Geschäftspartner: